fbpx

Stellvertretende Stationsleitung (m/w/d) in der Region Kiel

Für unsere Pflege Diakonie Station am Gustav-Schatz-Hof in Kiel suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine
Stellvertretende Stationsleitung (m/w/d)
in Voll-/ Teilzeit, unbefristet.
 
Ihre Aufgaben
In dieser Funktion unterstützen Sie die Pflegedienstleitung eigenverantwortlich bei folgenden Aufgaben:
•    Beratung, Anleitung und Begleitung von Pflegekunden und ihren Angehörigen;
•    Sicherstellung der Personaleinsatzplanung unter Berücksichtigung wirtschaftlicher Gesichtspunkte, fachlicher Voraussetzungen der Mitarbeitenden, arbeitsrechtlicher Bestimmungen und Wünschen der Pflegekunden und Mitarbeitenden;
•    Führen von Erst- und Aufnahmegesprächen und die damit verbundene Planung der Einsätze unter Berücksichtigung der individuellen Wünsche;
•    Sicherstellung einer individuell geplanten, ganzheitlichen und aktivierenden Pflege unter Einhaltung der Pflegestandards und Umsetzung des Pflegeleitbildes;
•    Sicherstellung der Pflegequalität;
•    Kundenpflege und Beschwerdemanagement;
•    Zusammenarbeit mit den Kirchengemeinden, Ärzten, Krankenhäusern und Institutionen in der Region;
•    sowie weitere kunden-, mitarbeiter- und organisationsbezogene Aufgaben.

Ihr Profil
•    Examinierte Pflegefachkraft (m/w/d) sowie anerkannte Weiterbildung zur Pflegedienstleitung wünschenswert – gerne unterstützen wir Sie bei der Erlangung der Qualifikation;
•    Mehrjährige Leitungserfahrung in der Leitung einer Pflegeeinheit erwünscht;
•    Erfahrung im Qualitätsmanagement und in der Umsetzung von Projekten;
•    Dienstleistungsorientiertes und betriebswirtschaftliches Denken und Handeln;
•    Belastbarkeit sowie Improvisations- und Organisationstalent;
•    Bereitschaft zur innovativen und kooperativen Zusammenarbeit;
•    Motivations- und Überzeugungskraft.

Wir bieten
•    Professionelle, moderne Arbeitsbedingungen mit technischer und digitaler Unterstützung;
•    Ein engagiertes und motiviertes Kollegium sowie wertschätzende Führung;
•    Ein interessantes, facettenreiches Arbeitsgebiet mit viel Gestaltungsspielraum;
•    Umfangreiche und vielseitige Möglichkeiten der Fort- und Weiterbildung;
•    Nachwuchs- und Führungskräfteentwicklung sowie Talentförderung;
•    Attraktive Vergütungsmöglichkeiten nach dem Kirchlichen Tarifvertrag Diakonie (KTD);
•    Angebote im Rahmen des Betrieblichen Gesundheitsmanagements (BGM);
•    Flexible Arbeitszeitmodelle;
•    Urlaubs- und Weihnachtsgeld;
•    30 Tage Urlaub im Jahr;
•    Eine betriebliche Altersvorsorge bei unbefristeten Arbeitsverträgen;
•    Familien- und Lebensphasenorientierung (zertifiziert mit dem Gütesiegel Familienorientierung);
•    Gemeinsame Feiern und Firmenevents.

Nähere Auskunft erteilt Ihnen gerne die Fachbereichsleitung Frau Christina Renner, Tel.: 04321/ 2505 1278 und bei Fragen zum Bewerbungsverfahren Frau Cindy Neumann, Tel. 04321/2505 1262.

Bei Interesse senden Sie bitte Ihre Bewerbungsunterlagen, gerne über unser Online-Bewerbungsformular, an die:

Diakonisches Werk Altholstein GmbH

Bewerbungen

Am Alten Kirchhof 16

24534 Neumünster

bewerbungen@diakonie-altholstein.de

www.diakonie-altholstein.de

Kontakt

Ansprechpartner/in
Frau Cindy Neumann

Telefon
04321 – 2505 1262

Persönliche Daten

Anlagen

Möchten Sie uns sonst noch etwas über sich sagen?

Datenschutzbestimmungen

Bitte kontrollieren Sie Ihre Angaben und lesen Sie die Bestimmungen zum Datenschutz und zu den Nutzungsrechten. Stimmen Sie diesen bitte zu.

Teile die Stellenausschreibung: